URBAN NATION

KAUFMÄNNISCHE LEITUNG

 

Das Urban Nation Museum in Berlin-Schöneberg ist das weltweit erste Museum für Urban Contemporary Art und verbindet unter dem Leitsatz „Connect. Create. Care“ künstlerische Aktivitäten im öffentlichen Raum mit einem Museum für urbane Kunst.

 

Als Kaufmännischem Direktor oblag mir bis zur Eröffnung des Museums im September 2017 der Aufbau und die Implementierung aller wirtschaftlichen und betrieblichen Prozesse des Museums sowie in geteilter Verantwortung mit der Künstlerischen Direktorin Yasha Young die Fundraising- und Marketingaktivitäten zur Eröffnung des Hauses. Das organisatorische Ziel war die Einbindung des Museumsbetriebs in die vorhandene Struktur der Stiftung Berliner Leben als Trägerin des Museums.

 

Durch die erfolgreiche Ausschreibung der erforderlichen Dienstleistungen, der Anleitung und Steuerung aller Partner, den Aufbau eines Controllingsystems und vielen weiteren Maßnahmen konnte gewährleistet werden, dass das Museum mit seiner Eröffnung reibungslos den täglichen Betrieb aufnehmen konnte.

  • Schwarz LinkedIn Icon

Dr. Christopher Vorwerk - © 2020 Berlin - Datenschutz

Lange Nacht der Museen