YALE UNIVERSITY

FORSCHUNG

 

Im akademischen Jahr 2009/2010 machte ich, auch dank der finanziellen Unterstützung der Stiftung der deutschen Wirtschaft, den Sprung über den großen Teich. An der Yale School of Drama wurde ich als Special Research Fellow angenommen.

Vor Ort setze ich unter der Betreuung von Prof. Ed Martenson die Arbeit an meiner Dissertation fort. Zugleich war es mir möglich, an den Graduate-Seminaren des Departments of Theater Management teilzunehmen, einem der wenigen auf diesen Bereich spezialisierten universitären Departments weltweit.

Am Department of Theater Management lernte ich insbesondere die Arbeit mit Case-Studies kennen, die meine eigene spätere Lehre beeinflussen sollte, und natürlich die US-amerikanische Sicht auf das Kulturmanagement.  Darüber hinaus erhielt ich zahl- und vor allem hilfreiche Impulse für die eigene Forschungsarbeit seitens der Lehrenden aber auch der Kommilitoninnen und Kommilitonen.

  • Schwarz LinkedIn Icon

Dr. Christopher Vorwerk - © 2020 Berlin - Datenschutz

The Game